7 warme Dinge für kalte Tage

Whoa, ganz schön kalt! Der Winter hat uns fest im Griff. Damit ihr auf dem Weg zur Schule, im Unterricht und während den Hausaufgaben nicht frieren müsst, haben wir sieben kuschelig warme Produkte für euch.

 
1. Thermosflasche

Diese hübsche Isolierflasche hält deine Getränke nicht nur für bis zu 12 Stunden heiß, sondern sieht auch noch toll aus. Es gibt sie in 7 Farben – von schlichtem Schwarz bis hin zu knalligem Rot. Sie ist außerdem aus leichtem Edelstahl und damit frei von Plastik und Weichmachern. Ciao, Coffee to go – mit dieser Flasche trägst du aktiv dazu bei, die Müllproduktion von Wegwerfflaschen und Bechern zu reduzieren. So schonst du langfristig die Natur und deinen Geldbeutel.

 

 

Zum Produkt

 
2. Heizschuh

Du hast immer kalte Füße? Dieser Fußwärmer mit drei Temperaturstufen und besonders weicher Oberfläche aus Micro-Flauschfaser zaubert schnell warme Füße. Also, raus aus den Winterschuhen und ab auf die Couch. Zugegeben, stylisch ist natürlich etwas anderes, aber wen kümmert das schon, wenn er warme Füße haben kann?

 

 

Zum Produkt

 
3. Plüsch-Hausschuhe

Diese niedlichen Puschen warten nach einem langen Tag zuhause auf dich und machen sofort gute Laune. Und, natürlich am allerwichtigsten, warme Füße! Gibt’s auch in weiteren Varianten, wenn du lieber von einem anderen Hausgenossen gegrüßt werden möchtest.

 

 

Zum Produkt

 
4. USB-Tassenwärmer

Kennst du das? Du hast es dir mit einem Heißgetränk gemütlich gemacht, doch schon nach kurzer Zeit ist dein Drink nur noch lauwarm. Geht im Winter natürlich gar nicht. Dieser USB-Tassenwärmer sorgt dafür, dass Tee & Co. lange heiß bleiben. Macht außerdem Lust auf Kekse.

 

 

Zum Produkt

 
5. Heiße Schokolade mit Mini-Marshmallows

Manchmal hilft nur Schoki … Das volle Verwöhnprogramm bei klirrender Kälte ist eine schöne Tasse heiße Schokolade. Die süßen Mini-Marshmallows hübschen den Seelenwärmer optisch noch auf. Da hat der Winter-Blues keine Chance. Also, gemütlich machen und einfach nur genießen!

 

 

Zum Produkt

 
6. Waffeln

Heiße, duftende Waffeln versüßen einfach jeden kalten, grauen Nachmittag. Und das Beste ist: Sie sind superschnell und mit nur wenigen Zutaten gemacht und können nach Herzenslust mit warmer Vanille-Soße oder heißen Früchten verfeinert werden.

Hier die Zutaten für unser Lieblings-Grundrezept (reicht für 8 Waffeln):

  • 125 g weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 200 ml Milch

Zubereitung:
Während der Zubereitung das Waffeleisen aufheizen und leicht ölen.

1. Für den Waffelteig Butter und Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unter den Waffelteig rühren.
2. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
3. Pro Waffel 2-3 EL Waffelteig in die Mitte des heißen, geölten Waffeleisens geben. Waffeleisen schließen und die Waffeln backen bis sie goldbraun sind.

Tipp: Wenn du nicht alle Waffeln direkt verspeisen willst, kannst du erkaltete Waffeln bei 100 Grad im Backofen für 10 Minuten wieder aufbacken.

 
7. Pflegende Gesichtsmaske

Trockene Heizungsluft und kalte Temperaturen machen deiner Haut im Winter zu schaffen. Damit sie nicht trocken und spröde wird, sollte man die Haut im Winter mindestens einmal pro Woche mit einer reichhaltigen und feuchtigkeitsspendenden Maske verwöhnen. Diese belebende Kohle-Gesichtsmaske zieht zudem noch Verunreinigungen aus der Haut und verfeinert das Erscheinungsbild der Poren. Für gepflegte und strahlende Haut auch im Winter!

 

 

Zum Produkt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close