Brüche Und Dezimalzahlen - Bruchrechnen

Kurzinfo Kursinhalte Bruchrechnen


Dieser Kurs umfasst das Basiswissen zum Thema Bruchrechnen. Sie lernen, was ein Bruch eigentlich ist und was die Bruchschreibweise bedeutet. Ein wichtiger Bereich beim Bruchrechnen ist das Kürzen und Erweitern von Brüchen. Mit diesen Techniken kann man den Nenner eines Bruches verändern, ohne dass sich der Wert des Bruches ändert. Das braucht man, wenn man Brüche auf den gleichen Nenner bringen möchte. Man nennt es auch Brüche „gleichnamig“ machen. Dazu kann man entweder auf den Hauptnenner oder auf ein beliebiges gemeinsames Vielfaches (bzw. einen gemeinsamen Teiler) der beiden Nenner erweitern oder kürzen. Gleichnamige Brüche benötigt man, um Brüche vergleichen, addieren und subtrahieren zu können. Man kürzt oder erweitert Brüche, indem man Nenner und Zähler mit der gleichen Zahl multipliziert und durch die gleiche Zahl dividiert.

Weiterhin erfahren Sie im Kurs Bruchrechnen, wie Sie mit Brüchen rechnen, also Brüche addieren und subtrahieren, multiplizieren und dividieren können. Die Multiplikation und Division von Brüchen ist hierbei vergleichsweise einfach, weil dazu keine gleichnamigen Brüche benötigt werden. Sie müssen lediglich die beiden Zähler und die beiden Nenner miteinander multiplizieren und das Ergebnis ggf. noch kürzen. Sollen zwei Bruche dividiert werden, wird mit dem Kehrbruch oder Kehrwert des Divisors multipliziert. Da Brüche und Dezimalzahlen unterschiedliche Darstellungsarten des gleichen Zahlwerts sind – sowohl beim Bruchrechnen als auch beim Rechnen mit Dezimalzahlen wird mit Anteilen einer ganzen Zahl gerechnet – erfahren außerdem, wie Sie einen Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln, indem Sie auf die nächste Zehnerpotenz erweitern und dann das Komma an der richtigen Stelle einfügen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close