Mit TOUCHDOWN im Mathe-Abitur Niedersachsen punkten

Perfekt vorbereitet für’s Mathe-Abitur
in Niedersachsen

TOUCHDOWN Mathe ist die kostenlose Mathe-Nachhilfe im Netz, mit der du einfach effektiver Mathe lernen kannst.
Trainiere jetzt für dein erfolgreiches Mathe-Abitur in Niedersachsen mit den TOUCHDOWN Mathe Abiturkursen für Niedersachsen. Hier gibt es die Original-Prüfungsaufgaben der letzten Jahrgänge mit Musterlösungen. Und das Beste: TOUCHDOWN bietet dir passende Videos und Lösungscoaches zu jedem Prüfungsteil und damit alles, was du für ein erfolgreiches Mathe-Abitur in Niedersachsen wissen musst!

Jetzt registrieren und alle Inhalte kostenlos nutzen.

 

Anmelden

 

Alles, was du für ein erfolgreiches Abi brauchst

Original-Prüfungen

Alle Prüfungsteile kostenlos für dich zum Download

Musterlösungen

Ausführliche und verständlich aufbereitete Lösungen

Passende Videos

Coaching-Videos erklären, was du zur Lösung der Aufgaben wissen musst

Lösungscoaches

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Video und wichtiges Hintergrundwissen


 

Abitur Niedersachsen


Die Abiturprüfung Mathematik in Niedersachsen gliedert sich in einen Pflichtteil und drei Wahlteil-Blöcke. Geprüft werden die Aufgabengebiete Analysis, Geometrie oder Lineare Algebra und Stochastik. Der Pflichtteil besteht aus Basisaufgaben zu allen drei Bereichen und wird ohne Hilfsmittel bearbeitet. Der Pflichtteil dauert beim grundlegenden Anforderungsniveau insgesamt 45 Minuten (60 beim erhöhten). Hier kannst du 22% der insgesamt erreichbaren Bewertungseinheiten erzielen. Nach der Bearbeitung des Pflichtteils erhältst du die Aufgaben für den Wahlteil, der aus drei Blöcken zu je zwei Aufgaben besteht. Aus jedem der drei Blöcke wählst du eine Aufgabe aus. Beim grundlegenden Anforderungsniveau dauert die schriftliche Abiturprüfung insgesamt 220 Minuten (300 beim erhöhten Anforderungsniveau) plus 30 Minuten Auswahlzeit, die sich an den Pflichtteil anschließen.

Im Wahlteil enthält Block 1 jeweils zwei Aufgaben aus der Analysis. Im letzten Jahr (2016) waren die Hauptkompetenzen Kurvendiskussion: Nullstellen bestimmen, Monotonie untersuchen, Extremwerte bestimmen, Differentialrechnung: Ableitung, Tangentengleichung und Integralrechnung: Bestimmte Integrale berechnen gefragt. In der Stochastik kamen die Themen Erwartungswert, diskrete Wahrscheinlichkeiten und die Binomialverteilung dran. Im Bereich Lineare Algebra mussten Übergangsgraphen untersucht und gedeutet und Matrizen mit Vektoren multipliziert werden. Im Bereich Geometrie war die Berechnung von Streckenlängen (Betrag eines Vektors) gefragt und die Anwendung des Skalarprodukts. Außerdem musste eine Ebenengleichung in Parameterform aufgestellt und geprüft werden, ob sie einen Punkt mit drei gleichen Koordinaten enthält.

 

Original-Prüfungsaufgaben Abitur Niedersachsen 2016

Originalaufgaben mit Musterlösung und 5 passende Erklärvideos

Das musst du können:

  • Analysis: Nullstellen bestimmen
  • Differentialrechnung: Tangentengleichung bestimmen
  • Integralrechnung: Bestimmtes Integral (Flächeninhalt des Dreiecks zwischen Tangente und Koordinatenachsen) berechnen
  • Stochastik: Binomialverteilung, diskrete Wahrscheinlichkeiten ablesen und graphisch darstellen
  • Lineare Algebra: Übergangsgraphen aus einer Übergangsmatrix erstellen, 2×2-Matrix mit einem Vektor multiplizieren

 

Originalaufgaben mit Musterlösung und 7 passende Erklärvideos

Das musst du können:

  • Monotonieverhalten einer Funktion untersuchen
  • Wendepunkte und Extrema bestimmen
  • 1. und 2. Ableitung berechnen
  • Bestimmte Integrale berechnen
  • Terme den passenden Funktionsgraphen zuordnen
  • Tangentengleichungen (Punkte auf der Tangente, Steigung)
  • Extremwertproblem lösen

 

Originalaufgaben mit Musterlösung und 5 passende Erklärvideos

Das musst du können:

  • Erwartungswert berechnen
  • beurteilen, ob ein Spiel fair ist
  • Pfadregeln anwenden
  • Bernoulli-Formel anwenden
  • Zusammengesetzte Wahrscheinlichkeiten einer Binomialverteilung mit stochastischen Tabellen bestimmen

 

Originalaufgaben mit Musterlösung und 6 passenden Videos
Das musst du können:

  • Matrixeinträge im Sachzusammenhang deuten
  • Eine 3×3-Matrix mit einem Vektor multiplizieren
  • Lineare Gleichungssysteme lösen
  • Vektoraddition
  • Betrag eines Vektor berechnen
  • Skalarprodukt berechnen (Orthogonalitätsprüfung)