Schreckgespenst Bundesabitur: TOUCHDOWN bringt Licht ins Dunkel

Seit der missglückten Probeklausur in Hamburg reden alle über das bevorstehende Bundesabitur. Niveauverlust behaupten die einen, viel zu schwer die anderen. Fakt ist: Für viele Schüler bedeuten die Aufgaben ungewohnte Anforderungen und Aufgabenstellungen. Grund genug für uns, euch bei der Vorbereitung zu unterstützen. Mit speziellen Abitrainings, die gezielt auf die Anforderungen der länderübergreifenden Aufgaben vorbereiten.

„Abi-light“ für die Schüler zu schwer?

Erstmalig greifen in 2017 neun Bundesländer auf einen gemeinsamen Aufgabenpool zurück und integrieren diesen in ihre Abiprüfungen. Mitte Januar fiel der Testlauf in Hamburg so schlecht aus, dass die Schulbehörde um eine ganze Note nach oben korrigierte.

Die Konsequenz: „Nachsitzen“ und Extrastunden für Hamburgs Schüler und Lehrer, damit das Abi 2017 nicht in einer Katastrophe endet. Aber was war los? Handelt es sich etwa um den seit Jahren vielzitierten Leistungsabfall? Oder spielen andere Faktoren eine Rolle?

Ungewohnte Aufgabenstellungen geben Rätsel auf

Damit es auch ohne Nachsitzen geht, haben wir die Aufgaben unter die Lupe genommen und festgestellt: Sie sind nicht leichter oder schwerer als die üblichen Abituraufgaben, sie erfordern nur eine andere Herangehensweise. Sie sind rechnerisch meist nicht schwer zu lösen, aber man muss oft „um die Ecke denken“. Vielen Schülern fehlt schlicht und einfach der Lösungsansatz. Das gelernte Handwerkszeug hilft oft nicht weiter.

Unsere neuen Video-Kurse bringen die Lösung

Passend zu diesen Aufgaben haben wir spezielle Trainings für euch entwickelt. Mit typischen Aufgabenstellungen, Fallstricken und vor allem der anschaulichen Visualisierung dessen, was denn eigentlich verlangt wird.

Es gibt auch einen völlig neuen Videotyp: die TOUCHDOWN Mathe Prüfungsvideos. Hier erklären wir Musteraufgaben aus Analysis, Stochastik, Geometrie und Linearer Algebra Schritt für Schritt. Vom so wichtigen Lösungsansatz über die Visualisierung der Aufgabenstellung bis hin zum eigentlichen Rechenweg. Für den so lange vermissten Aha-Effekt und eine gezielte Vorbereitung auf das Bundesabitur. Wie immer können alle User mit eigenem Account alle Inhalte kostenlos nutzen.

Zu den Trainings fürs Bundesabitur

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close