Die Rechenprobe für die Division durchführen

 

Die Rechenprobe für die Division durchführen

Ähnlich wie bei der Subtraktion kann man auch bei der Division eine Rechenprobe mit einer einfacheren Rechenart machen, nämlich mit einer Multiplikation. Da man schneller multiplizieren als dividieren kann, ist die Rechenprobe zeitsparender als eine erneute Durchführung der ursprünglichen Rechnung. Die Division ist im folgenden Sinn eine Art Umkehrung der Multiplikation:

$729:9=81$ gilt genau dann, wenn $81\cdot 9=729$ gilt.

Das bedeutet, dass man das Ergebnis, das man beim Dividieren erhalten hat, mit dem ursprünglichen Divisor multipliziert. Wenn man als Ergebnis der Dividend erhält, dann hat man richtig gerechnet.

 

Vorwissen Videos



 

Passender Lexikoneintrag

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close